Junger Serbe Rast in eine Geschwindigkeitskontrolle

Montag 30 November 62218 Teilen

Junger Serbe Rast in eine Geschwindigkeitskontrolle

Die Kantonspolizei Uri hat einen Raser geblitzt, der im Tempo 50 Km/h Bereich mit 189 km/h unterwegs war.

Das hat Folgen für Milosavljevic.M(21)

Bei ihm kommt der sogenannte „Rasertatbestand“ und fahren im Fahrverbot zum Tragen.

Da er den Führerausweiss schon vor sechs Monaten abgab und trotz Fahrverbot durch die Bahnhofstrasse raste, droht eine Freiheitsstrafe.

Das Fahrzeug wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft bereits beschlagnahmt.


Empfohlen