The Weeknd: Der junge "Starboy" bricht seine Tour ab

Freitag 04 Dezember 98352 Teilen

The Weeknd: Der junge

Verletzung am Knöchel
Bereits vor drei Wochen hat sich TheWeeknd eine Verletzung am Fußknöchel zugezogen. Auch weiterhin stand der Musiker am Abend auf der Bühne, danach ging es in ein Eisbad. Mit diesem Move machte der Kanadier alles nur noch schlimmer, erklärte sein Management in einem Statement.

Und nachdem TheWeeknd erst einige Auftritte verschoben hat, wurden alle restlichen Konzerte seiner „Starboy“ Tour durch den Norden von Amerika und Europa nun komplett abgesagt.

„Er wollte einfach so weitermachen und für seine Fans performen. Sein Arzt hingegen hat ihm geraten, den Fuß ab jetzt nicht mehr zu belasten. Mit seinen letzten Auftritten machte er alles nur noch schlimmer“, heißt es im Statement. Ebenfalls gaben seine Manager bekannt, dass er sich auf seine Europa-Tour vorbereiten möchte und versucht, bis dahin wieder fit zu sein.


Empfohlen