Suffsexisten Jena neuer Stadionsponsor

Sonntag 27 September 85821 Teilen

Suffsexisten Jena neuer Stadionsponsor

Nach vielen Jahren politischer Ruhe nimmt das Stadionprojekt in Jena endlich an Fahrt auf. Während Jenas Oberbürgermeister Schröter bereits am Freitag bekannt gab, dass der erste Spatenstich noch 2017 erfolgen soll, gab die Stadt heute bekannt, dass es zukünftig einen Namenssponsor für das neu zu bauende Stadion geben soll. Favorit auf den Zuschlag ist ein Jenaer Interessensverband namens "Suffsexisten", welcher bereits durch großzügige Spenden im Rahmen des Crowdfanding-Projekts auffiel. Laut einem Sprecher des Verbandes werden konkrete Namensvorschläge noch intern diskutiert. Im Rennen befinden sich u.a. "Ernst-Abbe-Sufffeld", "Kampfbahn des Trinkermilieus" und "bei Harri".


Empfohlen