16 Jährige konvertiert zum Islam

Montag 30 November 99135 Teilen

16 Jährige konvertiert zum Islam

Ina Schreiner (16) konvertierte öffentlich zum Islam. Sie begründete ihre Entscheidung damit, dass ihr der Handtuch-Look nach dem Duschen so gut stehen würde und sie ihn auch gerne in der Öffentlichkeit unter dem Schutzmantel der Religionsfreiheit tragen würde.
Ihre Eltern stehen ihrer Entscheidung mit gemischten Gefühlen gegenüber. Einerseits sind sie Stolz auf den Mut ihrer Tochter, andererseits verstehen sie nicht warum sie Muslima werden wollte, da sie ja nun ihr Auslandsjahr in Amerika wegen Trump nicht antreten kann.


Empfohlen