Motorrad fahren ab 2020 nur noch mit großer Windschutzscheibe.

Montag 18 Januar 29753 Teilen

Motorrad fahren ab 2020 nur noch mit großer Windschutzscheibe.

Das Bundesverkehrsministerium hat ein neues Gesetz verabschiedet, nachdem Motorräder ab 2020 nur noch mit Windschutzscheibe ausgeliefert werden die bei aufrechter Haltung kompletten Schutz bieten.

Dem zu Grunde liegt ein Unfall aus dem Jahr 2016 bei dem ein Motorradfahrer bei voller Fahrt sich aufrichtete und vom Motorrad stürzte und dadurch mehrere Leitplanken gefährdete.

Laut dem Ministerium existiert diese Gefahr durch das neue Gesetz nicht mehr.


Empfohlen