Auf der Feuerwache Moabit wird die 48h Schicht eingeführt

Montag 23 November 66275 Teilen

Auf der Feuerwache Moabit wird die 48h Schicht eingeführt

Zum 1.August 2017 wird die 48h Schicht auf der Berliner Feuerwache Moabit eingeführt.
Dies ist die Auswirkung der akuten Personalnot bei der Berliner Feuerwehr.
Es werden folglich auch wieder 24h auf dem RTW gefahren.
Die Kollegen der 1.WA möchten dafür keine finanzielle Entschädigung, vielmehr ist es ihnen wichtig, dass ihr geliebter Zugführer bald wieder gesund wird und Alle auf ein Eis einlädt... oder zwei.


Empfohlen