LEBENSLÜGE: Uli Potofski DOCH Vater von Ratthi-Ass Mipken!!!

Montag 25 Januar 64809 Teilen

LEBENSLÜGE: Uli Potofski DOCH Vater von Ratthi-Ass Mipken!!!

DELMENHORST/NEW YORK

Lange war es nur ein Gerücht. Ein sehr hartnäckiges zwar, aber nur ein Gerücht.
In Delmenhorst pfiffen es die Hansis schon lange von den Dächern und auch
über die niedersächsischen Landesgrenzen hinaus wurde gemunkelt, dass der nahezu
erfolgslose (Möchtegern-) Moderator Uli Potofski, der Vater des Delmenhorsters
Ratthi-Ass Mipken sein könnte.
Besagter Mipken steht seit über 3 Jahrzehnten in Verdacht eine, wenn nicht DIE herzensguteste Lebensform zu sein, die in der knapp 4,6 Milliarden alten
Geschichte dieses Planeten, den wir Heimat nennen das Licht der Welt erblickte.

Natürlich peinlich! Dass man sich als Elternteil schämt, jedenfalls wenn man
aus einem brutalem Haus kommt, ist mehr als nachvollziehbar. Herr Potofski
hielt sich für clever, als er Mitte der 70er Jahre seinen Erstgeborenen in die
scheinbare Idylle des beschaulichen Delmenhorst...

(MEHR LESEN SIE IN UNSEREM BEZAHLARTIKEL)

BITTE KLICKEN SIE HIER, HIER, HIER ODER HIER ODER HIER!


Empfohlen