Koalitionsgespräche : Jamaika geplatzt, CDU bietet AFD Gespräche an

Montag 18 Januar 98754 Teilen

Koalitionsgespräche : Jamaika geplatzt, CDU bietet AFD Gespräche an

(dpa) Berlin Wie soeben in einer Eilmeldung bestätigt wurde, ist die Koalition mit den Grünen und der FDP geplatzt. Grund seien marginale Differenzen der einzelnen Parteien.
Die CDU hat darauf die Gesprächsbereitschaft mit der AfD angedeutet - Der Grund sei einfach erklärte die Bundeskanzlerin: "Die Deutschen haben uns gezeigt, das die AfD eine Partei wie jede andere sei", "Wir schaffen das auch mit der AfD" so die Kanzlerin.
Der FDP Schönling sei darauf wutentbrannt aus dem Saal gerannt; ratlose Gesichter der eigenen Partei. Nun liebäugeln auch die anderen Parteien mit der AfD zu koalieren- die AfD freut´s.


Empfohlen