Aggressiver Renter aus Haan gesucht

Sonntag 29 November 88504 Teilen

Aggressiver Renter aus Haan gesucht

+++EILMELDUNG+++

Gestern, am 04.10. treibte ein unbekannter Rentner in Haan sein Unwesen. Er fuhr mit seinem Rollator durch die Straßen und beschädigte durch seine wilde Fahrweise mehrere Rasenflächen an den Gehwegen und tötete mehrere Regenwürmer indem er sie überfuhr. Es wird vermutet, dass sein Rollator getuned war und er die km/h Zahl somit erheblich überschreiten konnte.

Es wird davon ausgegangen, dass sich der aggressive Rentner auf der Flucht befindet. Mitbürger werden dazu aufgerufen, ihre Augen offen zu halten und bei Verdacht, dass sie ihn erkennen, die Polizei zu informieren.
Nähern sie sich nicht, da unklar ist, welches Aggressionspotenzial der Rollator Rentner tatsächlich hat. Halten sie daher mindestens eine Armlänge Abstand.

Teilen sie allen Nachbarn in Haan und Umgebung mit, Türen und Fenster zu verschließen und zeigen sie ihnen das oben ausgeführte Fahndungsfoto.


Empfohlen