Der Rosenkohlplan

Montag 30 November 63893 Teilen

Der Rosenkohlplan

Lange Zeit galt Rosenkohl als gesundes Winter Gemüse und wurde als solches geschätzt.
Die wahre Geschichte hinter den unscheinbaren Grünen Kügelchen wird nach wie vor von NGOs und Rosenkohlextremisten sorgsam geheim gehalten. Ein geheimer Inhaltsstoff, das so genannte Rosenkohloton, sorgt für eine schleichende Entwicklung von Starrsinnigkeit. Deutliche Spuren dessen erkennt man an regelmäßigen Konsumenten dieser Substanz, die vehement darauf bestehen, Rosenkohl sei schmackhaft.
Ziel, der Züchtung der kleinen Grünen Kugeln mit dem Inhalt des Stoffes Rosenkohloton ist die Auflösung der Gesellschaftsordnung.


Empfohlen