Steuererleichterung bei Nachbarschaftshilfe

Mittwoch 20 Januar 48904 Teilen

Steuererleichterung bei Nachbarschaftshilfe

Wer seinem Nachbarn hilft, z.B. beim Rasenmähen oder Wohnungstreichen, kann eine schriftliche Bestätigung vom Nachbarn bei der Steuer einreichen. Angerechnet werden 8,50€ je Stunde. Vorausgesetzt ist das die tätigkeiten ohne jeglicher Zahlung von Sach- und/oder Geldleistung gemacht wurden, da man sonst im bereich der Schwarzarbeit wäre.


Empfohlen