Angela Merkel bleibt Kanzlerin auf Lebenszeit

Dienstag 29 September 35731 Teilen

Angela Merkel bleibt Kanzlerin auf Lebenszeit

Paukenschlag in Berlin! Weil die momentan aufgeheizte und unsichere politische Lage Deutschlands zu kippen droht, hat sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Dorothea Merkel dazu durchgerungen erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik dieses Amt auf Lebenszeit auszuüben.

„Wir müssen mit allem rechtsstaatlichen Mitteln verhindern, dass hasserfüllte und extremistische Tendenzen in unserem Land die Oberhand übernehmen“ so Merkel. Der momentan starke Zuwachs der AfD und die fallenden Werte demokratischer Parteien wie der CDU/CSU, der FDP, der Linken und vor allem der SPD sorgen in Berlin für große Sorge.

Momentan steht sogar die „große Koalition“ auf tönernen Füßen. Ohne die Stimmen die die CDU/CSU aufgrund der Popularität der Bundeskanzlerin Angela Merkel erhält wird es in Zukunft eher unwahrscheinlich sein eine demokratische und regierungsfähige Mehrheit zu bilden. Daher wird morgen ,unter Ausschluss der rechtsextremen AfD, über eine Änderung des Grundgesetzes abgestimmt, die die Ausübung des Amts als Bundeskanzlers auf Lebenszeit ermöglichen soll.


Empfohlen