Vettel verlässt Ferrari

Freitag 24 Januar 33696 Teilen

Vettel verlässt Ferrari

Maranello - diese unglaubliche Nachricht erreichte uns heute aus Maranello. Sebastian Vettel verlässt laut Bild – Information den traditionsreichen Rennstall aus Italien. Offenbar hat er eine Ausstiegsklausel gezogen und wird ab 2020 entweder für Mercedes oder Red Bull fahren. Noch ist unklar ob er im Red Bull Alexander Albon ersetzt oder im Mercedes entweder Valtteri Bottas oder Lewis Hamilton. Der Deutsche hat sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert und es ist noch unklar wer nächste Saison an der Seite von Charles Leclerc im Ferrari Cockpit sitzen wird. Infrage käme der Italiener Antonio Giovinazzi, wodurch ein Platz bei Alfa Romeo frei werden würde.