Frauke Petry legt ihr Amt nieder

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Freitag 12 August 2059 31262 Teilen

Frauke Petry (AfD) tretet durch internen Druck der eigenen Partei, bis zum 1. Mai 2017, zurück. Durch den medialen Druck der letzten Tagen und Wochen haben dafür gesorgt, dass Petry zurück treten muss. Durch die Gesetzgebung der Regierung, dass man als verheiratetes Paar nur einem Landtag vertreten werden darf, sieht Petry nun vor, zu ihrem Mann Markus Pretzell nach Nordrhein-Westfalen zu ziehen.
Hinzukommend zieht Petry sich gezwungen, sich nicht weiter zu belasten, um als werdende Mutter halbwegs eine gute Zukunft für ihr Kind zu gewährleisten. Dabei sieht sie ihre Mutterrolle sehr ernst, der Rücktritt ihrerseits habe sie mehr Zeit für den Haushalt.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty