Entscheidung gefallen - Das sind sie!

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 11 August 2059 93861 Teilen

Quedlinburg. Endlich steht es fest: Die schönsten Zehen der Welt gehören nach wie vor Isabel Bonita! Die preisgekrönte Lady mit Klasse galt bereits im Vorfeld als Favoritin. Kenner und Liebhaber Prof. Tito ermittelte erst kürzlich, dass Bonitas Zehen nicht nur subjektiv wunderschön sind, sondern auch ganz objektiv mathematisch. Es kam daher nicht überraschend, als am späten Montag Nachmittag endlich die Siegerin aus der Bewertungskammer kam. Juror Tito folgte sogleich. "Ich darf, feierlich im Namen des Zehenausschusses, verkünden: Die alte Königin ist die neue Königin!" Gerüchten zufolge verbrachten Bonita und Tito nach der Wahl eine heiße Nacht im Gremium, bei der nicht nur die Zehen der Schönheitskönigin liebkost wurden. "Da lass ich mich nicht lumpen", gluckste Tito in einem Vier-Augen Interview.
Details zur genauen Bewertung wurden derweil nicht veröffentlicht. Doch so viel steht fest: Es gab zu keinem Zeitpunkt auch nur ansatzweise Konkurrenten. Somit gratulieren wir Isabel Bonita ganz herzlich zu ihrem neuen und alten Titel.
"Nun lasse ich mir erstmal die Nägel verschönern.", gab sie abschließend zu Protokoll. Es sei ihr gegönnt! ds.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty