Münchner Polizei sucht 2 räuber

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Dienstag 27 September 2059 14289 Teilen

Mit der Veröffentlichung von Bildern hofft die Polizei auf Hilfe bei der Suche nach zwei Männern, die in Verdacht stehen, im November dieses Jahres einen Geschäftseinbruch in München begangen zu haben. Am 30.12.2017, gegen 6.30 Uhr drangen die Abgebildeten in das Geschäft „Die Sehmänner“ in der Zweibrückenstraße 27 ein und stahlen nahezu alle in der Auslage befindlichen Brillen. Am Abend zuvor, betraten zwei Männer den Laden zur Geschäftszeit und schauten sich ohne einen Kauf zu tätigen um. Es besteht der Verdacht, dass es sich dabei möglichweise um die späteren Täter gehandelt haben könnte.

Täter 1

17 bis 25 Jahre alt
180 bis 195 cm groß
bekleidet mit einer schwarzen hüftlangen Jacke, blauer Jeans und dunklem Basecap der New York Yankees
hatte eine große karierte Kunststofftasche bei sich

Tatverdächtiger 2:
22 bis 29 Jahre alt
190 bis 200 cm groß
mollige Statur
bekleidet mit schwarzer Sweatshirtjacke mit Kapuze, blauer Jeans im used Look, dunklen Chucks und schwarzem Basecap mit Deutschlandflagge auf dem rechten Rand des Schirms und Schriftzug
hatte eine große karierte Kunststofftasche bei sich

Die Kriminalpolizei fragt:
Wer kennt die abgebildeten Personen und/oder kann Angaben zu deren Aufenthaltsorten machen?
Wer hat in der Nacht zum 30. November 2017 verdächtige Beobachtungen in der Zweibrückenstraße gemacht?
Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty