Die Geschichte Von Waro!!

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Dienstag 27 September 2059 43646 Teilen

Waro wurde in Kurdistan(Irak) in der Stadt Duhok geboren mit 4 Monaten(Baby) ist Waro in die Schweiz geflüchtet. Sie wurden in ein Asylheim geschikt, sie mussten 3 Jahr mit Angst und Abschiebung kämpfen. Als Waro 10 Jahre war fliegt er von der Schule der Grund war der Lehre war ein Türke er war ein Rassist gegenüber Waro, weil, Waro Kurde war. Er ging in ein Internat ihm gefallte es nicht, aber er musste 2 Jahre dort verbringen. Weil Waro viele Schlägereien hatte ging er in einem Heim dort konnte er nur Alle 2 Wochen nach Hause gehen er hatte starken Heimweh aber mit der Zeit ging das weg. 3 Jahre musste er dort seine Zeit verbringen. Der Vater von Waro hat sehr viel gekämpft damit er wieder nach Hause kommt. Später mit 14 kam Waro in einer Schule wo er jeden Tag nach Hause kam. Mit 14 Jahren hat er angefangen zu Rappen, das Rappen kam weil er sein Idol Kurdo gehört hat. So fing er an zu Rappen und will in seiner Zukunft die Schule Abschliessen und mit Rap weiter machen inzwischen hat Waro auf Instagram 5'500 Abonneten.

Geschrieben Von Manuel Kipper

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty