Politikwissenschaftler Andreas Weidner erklärt die Corona-Maßnahmen der Regierung für verfassungswidrig

Montag 26 Juli 2059 81710 Teilen

Politikwissenschaftler Andreas Weidner erklärt die Corona-Maßnahmen der Regierung für verfassungswidrig

Am 05.01.2021 um 14:38 Uhr wurde ein Interview mit dem Politologen Andreas Weidner veröffentlicht, in dem er erklärt, dass die Bundesregierung wissenschaftliche Befunde zum Coronavirus (SARS-CoV-2) missachte, die Bürgerrechte erheblich einschränke und die Maßnahmen der Regierung vollkommen unangemessen seien.

,,Es gilt unverzüglich die Grundrechte der Menschen wiederherzustellen", sagt er im Interview.

loading Biewty
loading Biewty 3