Betrügerischer Sexualheilpraktiker

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Freitag 01 Juli 2059 40976 Teilen

Betrügerischer Sexualheilpraktiker

Eine unglaubliche Geschichte ereignete sich am gestrigen Tage in der Essener Innenstadt. Ein sich selbst ernannter ,,Sexualheilpraktiker“ missbrauchte einen 28-Jährigen Kunden während einer Behandlung. Norbert E. gab dem dunkelhäutigen 28-Jährigen vor der Behandlung ein Glas Wasser welches zuvor mit K.O-Tropfen gemischt wurde. Norbert E. vergriff sich sofort an den Kunden und ölte seinen kompletten Körper ein. Er missbrauchte ihn sowohl Anal als auch Oral. Sein Komplize und Lebensgefährte welchen wir leider nicht beim Namen nennen dürfen hat sich ebenfalls an dem 28-Jährigen Kongolesen vergriffen. Die beiden filmten die Tat und veröffentlichten sie im Internet. Norbert E. und sein Ehemann sagten vor Gericht folgendes aus: ,,Wir beide sind auf sexuell-spirituellen Reise und wollen neue Dinge ausprobieren, wir wollten nur ein bisschen Spaß haben er soll sich nicht so anstellen.“ Norbert E. hat sich nach der Verhandlung erneut Strafbar gemacht, indem er seinen Strafverteidiger mehrmals in den Schritt griff. Während der Gerichtsverhandlung befriedigte sich der Lebensgefährte von Norbert E. trotz mehrfacher Ermahnung selbst und machte sich ebenfalls Strafbar. Das 28-Jährige Opfer kam vor 2 Jahren von Kongo nach Deutschland und ist der Polizei zufolge HIV-Positiv. Über eine mögliche Haftstrafe für die beiden Täter wird derzeit noch diskutiert.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty