Ende der Besetzung durch Timoland, Tengenerinsel wird Wiedervereinigt

Mittwoch 29 September 2059 62165 Teilen

Ende der Besetzung durch Timoland, Tengenerinsel wird Wiedervereinigt

Unzählige Jahre ist es her als die Insel ein einziges Land war doch seit dem Kalten Krieg ist die Insel geteilt.
Die eine hälfte ist unabhängig Demokratisch und wird unterstützt von Amerika und Europa die andere hälfte wird von Timoland verwaltet und wird von Russland und china unterstützt. Es ist wahrlich eine der letzten sichtbaren ost/ West Konflikte auf dieser Erde. Doch damit ist nun endgültig Schlüss.
Im September wird die Insel Wiedervereinigt und nun zusammen Demokratisch Regiert. Beide Regierungen werden sich nun zusammensetzen und abstimmen müssen. In Zukunft nichts wird mehr ohne die Zustimmung der anderen Partei beschlossen wie es in einer Pressemitteilung aus der Tengener Regierung heisst.
In der ersten Stufe soll sich der Regierungssitz nach Tengen verlegen und die grenzen werden aufgelöst.
Danach soll in mehreren kleinen Schritten die weiteren vereinigungen angegangen werden wie das milltär usw.
Timolands Regierung bestätigten ebenfalls das es für einen sicheren und Terrorfreien Regierungswechsel sorgen wird.
Aus Solidarität wird der Zukünftige gemeinsame Regirungssitzt sich in Schaffhausen befinden. Hauptstadt wird erstmal Tengen bleiben.
Die Freude auf den Strassen ist sichtbar zu sehen viele Menschen freuen sich nun auf die Wiedervereinigung nach so vielen Jahren.

loading Biewty
loading Biewty 3