Süßigkeitenfabrik bedroht!

Mittwoch 29 September 2059 81034 Teilen

Süßigkeitenfabrik bedroht!

Die größte Süßigkeitenfabrik des Landes wird bedroht: Unbekannte haben unbemerkt Sprengstoff in der Fabrik verteilt und ein Erpresserschreiben hinterlassen. Die Erpresser fordern, dass die Fabrik zum Wohle der Kinderzähne für immer schließt. Sollte diese Forderung nicht bis zum 11.09.2021 um 18 Uhr erfüllt werden, wird der Sprengstoff gezündet!
Hinweise auf die Verstecke des Sprengstoffs bewahren die Täter in einer verschlossenen Kiste auf. Diese Kiste konnte sichergestellt werden. Jedoch ist es noch keinem Experten gelungen, die Schlösser zu knacken. Sprecher der Polizei halten es mittlerweile für sehr unwahrscheinlich, dass sich so kurzfristig mutige, tollkühne und clevere Agenten finden lassen, die der Aufgabe gewachsen sind.
So müssen wir alle uns wohl auf eine Zukunft ohne Süßigkeiten einstellen.

loading Biewty
loading Biewty 3