Valeo Mitarbeiter gekündigt weil er mit seinem Penis namens GONZO spricht

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Freitag 03 Dezember 2059 34390 Teilen

Valeo Mitarbeiter gekündigt weil er mit seinem Penis namens GONZO spricht

Der Klimaanlagen Hersteller Valeo ist bekannt für seine skurrilen Chefs und Mitarbeiter wie man ja seit Jahren weiß. Nun ist mal wieder ein ganz besonderes Exemplar von Mitarbeiter aufgefallen. Der 48 jährige Heinö H. war schon Jahre dafür bekannt das er sehr große Hoden hat durch den Urlaub damals im Atomkraftwerk. Doch nun machen sich die Mitarbeiter Sorgen um den Mann mit den dicken Glocken. Seit einiger Zeit spricht er gerne mit jemanden der auf den Namen GONZO hört. Problem war aber das niemand eine Person gesehen hat mit der Mister Dicke Glocken spricht. Jetzt wurde er im Damenklo erwischt als er mit GONZO und einem Teelicht und einer Flasche Oettinger saß und beide sich gegenseitig gestreichelt haben. Gonzo ist sein Penis und er muß nun mit Geschlechtlichen Maßnahmen rechen.

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty