MAINZ - Illegales Straßenrennen in Mainzer Innenstadt endet in Verfolgungsjagd

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Sonntag 26 Juni 2059 56503 Teilen

MAINZ - Illegales Straßenrennen in Mainzer Innenstadt endet in Verfolgungsjagd

Zwei bisher nicht identifizierte Autofahrer lieferten sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (08.12 - 09.12) in der Mainzer Innenstadt ein Illegales Straßenrennen. Augenzeugen berichteten von gefährlichen Manövern in waghalsigen Geschwindigkeiten. Schätzungen zufolge sollen Geschwindigkeiten von über 100km/h auf der Rheinallee erreicht worden sein, einer vollbefahrenen 30er Zone. Selbst der Verkehr auf der Gegenfahrbahn wurde mit ihren Manövern nicht verschont. In vielen eingegangen Notrufen in dieser Nacht war von zwei Autos ohne Kennzeichen die Rede, Geisterfahrern, welche ein Illegales Rennen durch die Innenstadt fuhren und dabei das Leben von vielen Passanten und anderen Verkehrsteilnehmern aufs Spiel setzten.

Die Polizei nahm Verfolgung auf, jedoch ohne Erfolg.
Zurzeit laufen die Ermittlungen auf Hochtouren.

Bei Hinweisen melden sie sich bitte unter:
006131-0800110

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty