Sjsjqj

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Donnerstag 01 Dezember 2059 11272 Teilen

Sjsjqj

POL-Essen/Mülheim an der Ruhr

18.01.2021;
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge kam es heute gegen Mitternacht (ca. 22:35 Uhr Ortszeit) auf Der Bundesautobahn 40 (A40) höhe Essen-Frohnhausen. Ein 18 Jähriger Gladbecker verlor dort laut Ermittlungen der Kriminalpolizei Mülheim an der Ruhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte bei Tempo 287 Km/h in die Abgrenz/Leitplanke. So die Ergebnisse einer Auslesung des Steuergeräts des Fahrzeuges. Der tragische Hintergrund; Nachdem der 18 Jährige bewusstlos in das Nahegelegende Universitätsklinikum Essen geliefert wurde, erlag er Einundhalb Stunden später seinen schweren Verletzungen, genau 4 Minuten nach seinem 19. Geburtstag. Die A40 blieb bis zur späten Morgenstunde in Fahrtrichtung Duisburg/Kreuz Moers vollgesperrt

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty