17-Jähriger springt vor Zug und stirbt

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

Mittwoch 06 Juli 2059 35368 Teilen

17-Jähriger springt vor Zug und stirbt

Eppelborn: Am Dienstag Nachmittag, ereignete sich ein schweres Zugunglück zwischen Eppelborn, und Lebach. Der gerade mal 17 jährige Junge aus Eppelborn, sprang vor den einfahrenden Zug. Der 17 jährige wurde nach dem Unglück, Schwerverletzte in die Klinik geflogen. Er schwebt immer noch in Lebensgefahr, teilte uns der Pressesprecher der Polizeidirektion West mit.

Aktuell: Die Ermittler ermittelten uns dass der Junge tot sei

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty