Güven zurück aus Barcelona, kann er den Frankfurter Berg erklimmen?

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 28063 Teilen

Güven zurück aus Barcelona, kann er den Frankfurter Berg erklimmen?

Am Frankfurter Berg weiß man noch nicht ganz recht, wie man mit der aktuellen Situation umgehen soll. “4 Spiele, 2 Siege und 2 Niederlagen, alles steht auf Null”, so Kenan Güven. Der 21-Jährige ist in prächtiger Verfassung. Verdanken hat er dies seinem Urlaub in Barcelona, so Güven selbst. “Ich habe diese Pause von Amazon einfach mal gebraucht. Ich habe mir Inspiration von den Franzosen dort geholt, mit Marokkanerinnen getanzt und bisschen gekifft. Diesen Schwung gilt es mitzunehmen und gemeinsam mit meinen Freunden Kyrylov und Boudchich anzugreifen. Auch wenn wir ein kleines Formtief haben, die Stimmung in der Kabine ist prächtig oullah.” Nach der heutigen 4-3 Pleite gegen die jungen Wilden aus Praunheim sind die Jungs nun dennoch alles andere als ohne Selbstvertrauen. Nummer 10 Kyrylov meint wie folgt: “Ich ficke Nummer 8 Seine Mutter”. Aymane Boudchich fügte hinzu: “ Locker Bruder”. Trainer Mimo a.k.a Mimose muss nun, so scheint es zumindest, einen neuen Matchplan entwickeln. Zu ausrechenbar und gemächlich sind die Berscher Buben im Spielaufbau. Güven zufolge sei Jan-Niklas der Störfaktor im Defensivverbund der TSG. “7chouma, dass Jan-Niklas spielt und ich nicht Bruder”. In Zukunft wird sich zeigen, ob die Jungs vom Berg das Ruder rumreißen können! Nächste Woche geht es für die TSG gegen die Sportvereinigung aus Griesheim. Boudchich gibt sich zuversichtlich “Jerome ist hübsch Bruder ja, aber er muss schneller aufdrehen. Ansonsten läuft es vorne, die Tore fallen wie man sieht. Aber Jan-Niklas muss immer halb 5 aufstehen, deswegen ist er manchmal müde meskin. Ein Berg, eine Seele!

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty