AfD Wähler wird das Gehalt gekürzt

Montag 18 Januar 12290 Teilen

AfD Wähler wird das Gehalt gekürzt

Die Bundesregierung hat beschlossen, allen AfD Wählen ab dem 01.91.2018 das Gehalt um 30 zu kürzen. HartzIV Empfänger erhalten ebenfalls 30 weniger Zuwendungen.
Als Grund nannte das zuständige Finanzministerium die weit verbreitete mangelnde Schulbildung in dieser Wählerschicht. Die eingesparten Mittel sollen im Gegenzug dazu verwendet werden, den Betroffenen in Weiterbildungskursen Lesen und Schreiben sowie die Grundrechenarten beizubringen.
Die AfD Parteispitze selbst unterstützt die Maßnahme, da sie selbst immer mehr Probleme mit schwer lesbaren Briefen und E-Mails ihrer Anhängerschaft hat. Die Kosten für Mitarbeiter, die diese Nachrichten entziffern, stehe in keinem Verhältnis mehr zu den Parteifinanzierungen.


Empfohlen