Battlefield 1 ist auf PLATZ 1.

Freitag 30 Oktober 75141 Teilen

Battlefield 1 ist auf PLATZ 1.

Battlefield 1 spielt zur Zeit des Ersten Weltkrieges. Die Schauplätze sind unter anderem die Westfront, die italienischen Alpen sowie die arabische Wüste. Zeitgenössische Fahr- und Flugzeuge wie beispielsweise Mark-V-Panzer und Doppeldecker, sowie Kavallerie sind spielbar. Auch gibt es Giftgasangriffe. Der Nahkampf steht mehr als in den Vorgängerspielen im Vordergrund.
Wie auch bei den Vorgängern steht bei Battlefield 1 der Mehrspielermodus im Vordergrund, dessen Karten für maximal 64 Spielern ausgelegt sind. Für den Einzelspielermodus ist eine Kampagne vorgesehen. In dieser werden eine Reihe sogenannter Kriegsgeschichten erzählt, in denen unterschiedliche fiktive Charaktere der Entente im Mittelpunkt stehen.[3] Spielbar sind die Mehrspieler-Karten mit den Klassen Sturmsoldat, Sanitäter, Versorgungssoldat und Späher.[4] Zugunsten eines schnelleren Spielflusses wurde hinsichtlich der Fähigkeiten und Eigenschaften von Fahrzeugen und Waffen zum Teil bewusst auf Authentizität verzichtet, beispielsweise die Höchstgeschwindigkeiten der Fahrzeuge und mehr Nutzung von automatischen Waffen.[5]


Empfohlen