Polizei löst illegale Techno-Party

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

2059 78597 Teilen

Polizei löst illegale Techno-Party

Königstein – Auf einem privat Grundstück im Nationalpark Sächsische Schweiz, hat die Polizei Samstag eine illegale Techno-Party mit rund 200 Feiernden aufgelöst. Die professionell aufgezogene Veranstaltung mit Bühne, DJ, Getränkeverkauf und Garderobe wurde inmitten einer Höhle aufgebaut. Nach Rücksprache mit der Bezirkshauptmannschaft, löste die Polizei die Veranstaltung erfolgreich auf. Zahlreiche Anzeigen wegen Hausfriedensbruch hagelt es nun für die Feiergäste, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Mit 20 Polizeistreifen, Hundestaffel und einer Drohne, machte man der Höhlen-Party ein Ende. Aufmerksam wurden die Beamten auf das Geschehen durch einen anonymen Hinweis auf sozialen Netzwerken. (red, APA, 01.04.2023)

Dies ist eine satirische Website. Nimm es nicht ernst Es ist ein Witz.

loading Biewty